FAQ

Wie werden POM-BÄRen hergestellt?

POM-BÄRen gehören zu den sogenannten Pellet-Produkten und werden ähnlich wie Nudeln hergestellt. Sie sind frei von künstlichen Farbstoffen oder Geschmacksverstärkern und müssen strengen Qualitätskontrollen regelmässig standhalten. Die Bärenform entsteht dadurch, dass eine Mischung aus Kartoffelmehl, Salz und Wasser zu einem festen Teig geformt und dann wie beim Guetsli backen ausgestochen wird. Die POM-BÄR Formen werden dann knusprig geröstet und gewürzt und zu den von dir bekannten POM-BÄR Snacks.

Sind POM-BÄRen geeignet für Vegetarier?

Ja – alle POM-BÄR Produkte sind für Vegetarier geeignet. Weitere Informationen finden Sie unter den Vegetarier- und Allergieinformationen.

Enthalten POM-BÄRen Nüsse oder Sesamsamen?

Keines der POM-BÄR Produkte beinhaltet Nüsse. Ausserdem verarbeiten wir keine Nüsse in unseren POM-BÄR-Produktionsstätten. Sesamsamen sind ebenfalls kein Bestandteil von POM-BÄRen.

Enthalten POM-BÄRen Gluten?

POM-BÄR Kartoffel Snacks sind glutenfrei und sind daher der ideale Snack für jeden, auch bei Weizenintoleranz.